Schriftgrösse A A A | Kontrast


Wegweiser - Betreutes Wohnen

Das Betreute Wohnen Wegweiser hat sich zu Beginn der 90er Jahre aus den ambulant-betreuten Wohnungen für Mädchen entwickelt. Mittlerweile haben wir 23 Plätze im Stadtgebiet Salzburg und Hallein anzubieten. Es handelt sich um Wohnungen für Mädchen und Burschen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren (ev. bei Verlängerung der Maßnahme bis 21 Jahren). Die Zuweisung der Jugendlichen erfolgt immer über die Jugendämter. Mit den Jugendlichen, den SozialarbeiterInnen und den BetreuerInnen werden halbjährlich bei den Hilfeplanüberprüfungen Ziele und Fortschritte besprochen.

Wir begleiten junge Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen, motivieren sie zu Eigenverantwortung und zu einer selbstständigen Lebensführung bis hin zur Selbständigkeit.

Unsere Maßnahmen orientieren sich stark am individuellen Entwicklungsstand und den jeweiligen Ressourcen der Jugendlichen. Mindestens 2-3x in der Woche findet ein Treffen mit dem Betreuer/ der Betreuerin statt. Zusätzlich finden Treffen in der Gruppe, mit anderen Jugendlichen und BetreuerInnen, statt.