Schriftgrösse A A A | Kontrast


Sozialpädagogisches Jugendwohnhaus CONVOY

Schwerpunkteinrichtung für die Betreuung von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen.

Im Stadtteil Gneis/Leopoldskron steht das „Convoy“ für 8 Jugendliche mit Fluchthintergrund, im besonderen für jene mit positivem Asylbescheid.

Hier wohnen 8  Burschen und junge Männer zwischen 13 und 18 Jahren, die ohne Eltern oder erwachsene Verwandte aus den Krisenregionen nach Österreich gekommen sind und von der Kinder- und Jugendhilfe in Obsorge genommen wurden.

Vordergründige Ziele im Convoy sind neben der Versorgung die soziale Integration, intensive Vermittlung der deutschen Sprache, Hinführung zur Selbständigkeit und eventuelle Traumatisierungen erkennen und behandelbar machen.

Das großzügige Wohnhaus im Süden Salzburgs bietet dafür exzellente Rahmenbedingungen und genügend Platz, dass zusätzlich zwei Jugendliche in der "Convoy-Krise" (Krisenstelle für zwei Jugendliche) aufgenommen werden können.